Probleme mit industriellen
Beatmungsmasken?

Beatmungsmasken
nach Maß

Individuelle Beatmungsmasken für höhere Lebensqualität

Sie haben Probleme mit industriell gefertigten Beatmungsmasken? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir fertigen individuelle Nasenmasken, individiduelle Mund-Nasenmasken (Fullfacemasken) und individuelle Kindermasken nach Maß für Sie an. Problemzonen und vorhandene Druckstellen werden bei der Maßanfertigung Ihrer Individualmaske berücksichtigt. Individuell gefertigte Beatmungsmasken sind für jede Beatmungstherapie bestens geeignet. Egal ob nichinvasive Heimbeatmung oder Schlafapnoe, Atemmasken nach Maß bieten Ihnen ein Höchstmaß an Komfort.

Unser Unternehmen

Das Unternehmen wird von Gerhard Radlmayr geleitet, der seit über 20 Jahren die Entwicklung im Bereich der individuellen Beatmungsmasken mitgestaltet und beeinflusst hat. Herr Radlmayr fertigt in seinem Fachlabor Beatmungsmasken für Erwachsene, Kinder und Säuglinge nach Maß.

Sein hoher Anspruch an Qualität, Innovation und Kundennähe hat sein Unternehmen deutschlandweit bekannt gemacht. Jede Atemmaske wird individuell für die jeweiligen Bedürfnisse des Patienten gefertigt. Die Masken können mit jedem Beatmungsgerät verwendet werden. Selbstverständlich wird der Umgang mit der Individualmaske geschult. Der besondere Service unseres Unternehmens liegt in der persönlichen Betreuung.

Der Patient steht bei uns immer an erster Stelle. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für individuelle Beatmungsmasken nach begründeter ärztlicher Verordnung durch den Haus- oder Facharzt, das Schlaflabor oder die behandelnde Klinik.

Unsere Produkte

Nasenmaske, Mund-Nasen-Maske, Kindermaske

Individuelle Beatmungsmasken für Erwachsene, Kinder und Säuglinge. Wir fertigen individuell angepasste Nasenmasken, Mund-Nasenmasken und Kindermasken nach Maß. Spezialanfertigungen nach Wunsch sind möglich.

Anwendungsbereiche

Sämtliche Diagnosen, die eine Beatmung erforderlich machen. Dies ist z.B.:
Heimbeatmung, Schlafapnoe, Nichtinvasive Beatmung, Schlaflabor, alle Beatmungspatienten, ALS/MS und Atempumpschwäche.

Nasenmaske

  • optimale Paßgenauigkeit
  • hoher Beatmungsdruck möglich
  • sehr gute Hautverträglichkeit
  • geringes Gewicht
  • weiche Gesichtsauflage
  • vorhandene Druckstellen/ Problemzonen werden berücksichtigt
  • lange Lebensdauer
  • für alle Geräte geeignet
  • leichte Reinigung und Pflege

Mund-Nasen-Maske

  • optimale Paßgenauigkeit
  • hoher Beatmungsdruck möglich
  • sehr gute Hautverträglichkeit
  • Spezial 2 D Gelenke, lässt Gesichtsbewegung zu
  • weiche Gesichtsauflage
  • vorhandene Druckstellen/ Problemzonen werden berücksichtigt
  • lange Lebensdauer
  • für alle Geräte geeignet
  • leichte Reinigung und Pflege

Kindermaske

  • optimale Paßgenauigkeit
  • alle Vorteile der Nasenmaske
  • hohe Akzeptanz
  • leichtes Auf- und Absetzen
  • Haltebandsysteme für alle Kopfgrössen

Beatmungsmasken
nach Maß bieten
höhere Lebensqualität

Über 30 Jahre Erfahrung

  • optimale Paßgenauigkeit
  • Krankenkasse übernimmt i.d.R. die Kosten
  • hoher Qualitätsstandard durch hochwertige Materialien und sorgfältige Bearbeitung
  • Vorhandene Druckstellen können abheilen
  • von der Abdrucknahme bis zur Herstellung aus einer Hand
  • sehr gute Hautverträglichkeit - keine Allergien bekannt
  • hoher Beatmungsdruck (0-35mbar)
  • Abdrucknahme bei uns im Fachlabor, bei Ihnen Zuhause oder in Ihrer Klinik möglich
  • überdurchschnittlich lange Lebensdauer der Beatmungsmasken
  • für alle Geräte geeignet
  • leicht zu pflegen
  • zweijährige Garantiezeit
  • über 1000 zufriedene Patienten

Ablauf

Ein Rezept für die Anpassung einer individuell angefertigten Beatmungsmaske ist der erste Schritt für einen erholsamen Schlaf. Die Verordnung kann vom Haus- oder Facharzt, dem Schlaflabor oder der behandelnden Klinik sein. Für eine rasche Abwicklung bei der Krankenkasse ist die Diagnose und eine ausführliche Begründung, warum eine individuelle Beatmungsmaske notwendig ist, erforderlich. Gründe für eine Verordnung können u.a. sein: Druckstellen, Maskenundichtigkeit, Allergien und viele mehr.

Die Verordnung bzw. das Rezept wird dann von uns zusammen mit einem Kostenvoranschlag bei Ihrer Krankenkasse eingereicht. Nach Genehmigung wird ein Termin zur Abdrucknahme vereinbart. Die Abdrucknahme kann bei uns im Fachlabor, bei Ihnen Zuhause oder auch in Ihrer Klinik erfolgen.

Im Anschluß daran wird die Atemmaske für Sie nach Maß gefertigt. Bei Auslieferung werden Sie im Umgang mit Ihrer Individualmaske und deren Pflege geschult.

Kontakt

Radlmayr Beatmungsmasken
Sudetenstrasse 88
82538 Geretsried

Telefon: 08171 / 48 94 73
Mobil: 0171 / 2874287
Fax: 08171 / 92 98 28
info@beatmungsmasken.de